Lübecker Museen

In der Ausstellung „Buddenbrooks im Behnhaus“ erzählt Tony Buddenbrook persönlich von ihrem berühmten Erschaffer Thomas Mann und dessen Bruder Heinrich. Folgen Sie den Brüdern Mann in ihre Kindheit als Lübecker Senatorensöhne. Und lassen Sie sich von Tony berichten, wie Heinrich und Thomas Mann gegen die muffige Bürgerwelt ihrer Herkunft rebellierten.
In den historischen Wohnräumen des Behnhauses werden die Lübeck-Romane Buddenbrooks und Professor Unrat lebendig. Beide Bücher lösten in Lübeck einen Skandal aus, machten jedoch die Hansestadt und ihre schreibenden Söhne Heinrich und Thomas Mann weltberühmt. Begleiten Sie die Brüder Mann und ihre Werke in der stilechten Atmosphäre des 19. Jahrhunderts.

 

 

Öffnungszeiten

Dienstag – Sonntag
01.04. – 31.12.
10 – 17 Uhr

Dienstag – Sonntag
01.01. – 31.03.
11 – 17 Uhr

Tagesaktuelle Information auf unserer Webseite

 

 

Adresse

Buddenbrookhaus | Heinrich- und Thomas-Mann-Zentrum

Mengstraße 4 | 23552 Lübeck
Telefon: +49 451 122 7560
www.buddenbrookhaus.de

 

 

Buddenbrookhaus, Mengstraße, Lübeck, Deutschland

Wegbeschreibung anzeigen